Willkommen
Chelsy v.d. Feuerlilie
Estelle von der Feuerlilie
meine Hundefamilie
Meine Fotos
Meine Erlebnisse
in mem: Heidi v. Ried
Heidi und Mohrle
Meine Freunde
Mein Gartenparadies
Gartenfee
Fotoalben
Wandel der Jahreszeiten
Pflegekinder +Gäste
Unsere Vogelfamilie
Wildgatter Rabenstein
Nachdenkliches
Intressantes aus der Natur
Regenbogenbrücke
Cavalier-Notfellchen
Gästebuch
Pinnwand
Hunde Homepage
Banner+Links
Kontakt
Impressum
Meine Schatztruhe
Mein Tagebuch
Waldelfe
Ausfahrten und Wanderungen
Bildergalerie Hundetreffen
Chelsy und ihre FReundin Fanny
Chelsy und Willi
Bildergalerie Chelsy und Estelle




Meine Heidi
geboren am 12. Dezember 1997 als Heidi vom Ried - verstorben 24. August 2012

Den Namen konnte ihr Frauchen geben, gleich nach dem 1. Kennenlernen im Alter von 3 Wochen, als sie sich auch für die Kleine entschied.




am 2. Februar 1998






Jetzt wird gebadet                                                                                                                    Misthaufen, mmmmmh, leeecker




                          Das habe ich alles heute geschafft




Heidi bekommt ein Schwesterchen

Am 29. März 2010 beginnt für mich ein neuer Lebensabschnitt und ich ziehe bei Heidi ein. Was wird auf mich zukommen?
Frauchen setzt mich einfach zu Heidi ins Auto in mein eigenes Körbchen. Bevor ich mich versehe, ist Heidi aus ihrem Köbchen raus und kommt zu mir.
Die Nähe der Großen tut mir gut und ich fühle mich gleich wohl.



Ich fühlte mich so geborgen in Heidis Nähe unddwir kuschelten viel miteinander. Ohne Heidi wäre das Einleben für mich bestimmt schwer geworden. Ich kam aus einer behüteten Großfamilie. Neben Mama Caprice waren da noch meine 7 Tante, eine lieber als die andere. Einen Nachteil hatte es natürlich, sie wollten alle an mir herumerziehen.












Mein Stoppel-Springer





Heidi als Waldarbeite
r



 
Heidi im Alter 13 Jahren und 8 Monaten